Weihnachtsfeier des Heimatverein Eggetal im Haus der Begegnung in Börninghausen.

Bei Kaffee und Kuchen, Punsch und Weihnachtsplätzchen verbrachten die Vereinsmitglieder einen geselligen Nachmittag. Komische Geschichten rund um das Weihnachtsfest wurden von Volker Brinkmeier vorgetragen. Der Eggetaler las aus dem Buch "Früher war mehr Weihnachten", von Horst Evers vor. Das Highlight war, wie schon in den vergangenen Jahren, das Weihnachtsbingo. "Wer jetzt noch keinen Weihnachtsbaum hat, der kann hier einen gewinnen", versichert Frank Bekemeier. Die gut gewachsenen Tannen sind begehrte Hauptpreise bei der Verlosung. Gelegentlich kommt es vor, dass ein Gewinner schon einen Baum hat. Dann ist es schon fast eine kleine Tradition den Gewinn direkt im Anschluss zu versteigern. Auch die anderen Preise kamen bei den Teilnehmern wieder gut an. So wurden beispielsweise Kuscheldecke, Gutscheine, Teebox, ein ferngesteuertes Auto und vieles mehr verlost.

weihnachtsbingo 2018

Freut sich über ihren Gewinn beim Weihnachtsbingo: Claudia Schulz mit Bingomaster Frank Bekemeier.

 

weihnachtsbingo 2018 gewinner

 Einen der Hauptpreise räumte Sam Ryber ab.