Einladung zum Bläsergottesdienst.

 

Im Jahr 1896 wurde der „Posaunenverein“ der Kirchengemeinde Börninghausen gegründet. Und weil schon der Prediger Salomo wusste, dass man die Feste feiern soll, wie sie fallen (Pred 3,1ff), möchten auch wir unser 120-jähriges Bestehen gern mit der ganzen Gemeinde feiern, und zwar mit einem

Bläsergottesdienst am 30. Oktober um 10.45 Uhr.

Ganz besonders möchten wir alle Ehemaligen dazu einladen.Vielleicht hat ja sogar der eine oder andere Lust, bei dieser Gelegenheit noch einmal zur Trompete (Horn, Tuba …) zu greifen und mit uns zu musizieren. Üblicherweise proben wir montags ab 20.15 Uhr im Gemeindehaus Börninghausen.

Nach dem Gottesdienst ist dann noch ein geselliges Beisammensein bei Kaffee und Kuchen geplant.

Ihr seid herzlich willkommen – wir freuen uns darauf, möglichst viele Kontakte zu Ehemaligen wieder auffrischen zu können.

Der Posaunenchor