• Holzfiguren

Dorfgemeinschaft Wir im Eggetal e.V.

Wir sind der Anlaufpunkt für Bürger, die im Eggetal etwas verändern wollen.

Dorfgemeinschaft hat  viel erreicht – Zukunftsfähigkeit bleibt weiter die Herausforderung.

"Die Kraft des Eggetals." Vom Panoramarundwanderweg über die Offenlegung des Mühlenbaches, dem Tal der 1000 Lichter bis hin zur barrierefreien Zuwegung von der Eggetaler Strasse zum Haus der Begegnung, seit der Gründung der Dorfgemeinschaft WIR IM EGGETAL e.V. vor fünf Jahren hat sich einiges bewegt in Börninghausen. Einige Projekt, die seinerzeit aus dem Dorfinnenentwicklungskonzept entstanden sind wurden erfolgreich umgesetzt. „Zu unserem fünfjährigen Bestehen möchten wir im Rahmen einer Bürgerversammlung die Bewohner und Freunde des Eggetals über das informieren, was wir bisher erreicht haben“ verkündet Horst Kirchhoff, 1. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft. „Wir möchten die Gelegenheit gerne nutzen, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und Anregungen und Wünsche entgegen zu nehmen“, ergänzt Jürgen Nenneker. Auch nach fünf Jahren aktiver Dorfentwicklung gibt es noch viel zu tun, weis der Geschäftsführer des Vereins. „Die Zukunftsfähigkeit der Dörfer in unserem Tal ist eine große Herausforderung, die wir Eggetaler nur gemeinsam bewältigen können. Wir freuen uns auf ein paar interessante und gesellige Stunden.“ Die Veranstaltung findet am Samstag, den 21.10.2017 im Haus der Begegnung statt und alle interessierten Bürger sind eingeladen. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Beginn ist um 17.00 Uhr.

 

wir im eggetal 2017 waschneck

Freuen sich auf den Infoabend im HdB: (von links) Pressewart Matthias Wessel, der 2. Vorsitzende Bernd Wernicke und Geschäftsführer Jürgen Nenneker.                 Foto: Ingrun Waschneck

 

  • Holzbank
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com